Über uns

Förderverein gewerkschaftliche Arbeitslosenarbeit e.V.

1986 gründeten erwerbslose Gewerkschafter*innen in Lage-Hörste den Förderverein gewerkschaftliche Arbeitslosenarbeit e.V. als Träger der bereits zwei Jahre zuvor ins Leben gerufenen Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen (KOS).

Seitdem arbeiten wir an der Vernetzung inner- und außergewerkschaftlicher Strukturen der Erwerbslosenarbeit. Als Scharnier zwischen Gewerkschaften und Erwerbsloseninitiativen bieten wir allen Aktiven unsere Unterstützung an.

Wir verstehen uns als Sprachrohr für die Interessen erwerbsloser und prekär beschäftigter Menschen. Wir wollen helfen, diesen Interessen gesellschaftlich und auch in den Gewerkschaften eine lautere Stimme zu geben. Dabei setzen wir auf unmittelbare Beteiligung und Selbstorganisation, wir wollen den lebendigen Austausch fördern und zur Zusammenarbeit anregen.

Mehr zu unserer Arbeit: Wer wir sind: pdfPDF Dokument35.36 KB