Aktuelles aus dem Erwerbslosenrecht

Die auf sechs Monate verkürzte Anwartschaftszeit, die Arbeitnehmern, die immer nur befristet und für kurze Zeit eine Arbeit aufnehmen können, den Zugang zum Arbeitslosengeld erleichterte, wurde kurzfristig bis Ende 2014 verlängert. Zudem hat das Bundessozialgericht in den letzten Wochen einige bedeutsame Urteile zum Arbeitslosengeld und zu Hartz IV getroffen. [PDF]

 

  • 1
  • 2