"recht praktisch" Nr. 1: Erste Hilfe bei bevorstehender Arbeitslosigkeit

E-Mail Drucken

Soeben ist die erste Ausgabe unseres neuen, digitalen Newsletters erschienen. Darin stellen wir unsere neuen Materialien und Angebote für betriebliche Interessenvertretungen vor. Die Angebote sollen es BR/PR/MAV ermöglichen, mit vertretbarem Zeitaufwand Beschäftigte über Sozialleistungen zu informieren. Wir starten mit Tipps für Beschäftigte, denen Arbeitslosigkeit bevorsteht. 

 

Welche Fristen sind bei der Meldung bei der Arbeitsagentur zu beachten, um Arbeitslosengeld ohne Abstriche beziehen zu können? Worauf muss bei Aufhebungsverträgen geachtet werden? 

Newsletter "recht praktisch", Ausgabe 1, Dezember 2012/Januar 2013

Hier geht es zu einer Übersicht aller bisher erschienen Ausgaben des Newsletters [interner Link]

Der newsletter kann bei der KOS kostenlos bestellt werden: Einfach eine E-Mail mit dem Betreff Newsletter "recht praktisch" an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. senden.

Wir bitten alle, die die Möglichkeit haben, den Newsletter an Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen weiterzuleiten. So erfahren Interessierte von dem Newsletter und können ihn selbst direkt bei uns bestellen. DANKE!